Simulatortraining Aktive Einsatzkraft

Gestern absolvierten 4 Kameraden der Bereitschaft Passau das jährliche Hubschrauber Simulatortraining  für aktive Einsatzkräfte im Bergwacht Zentrum für Sicherheit und Ausbildung (BW-ZSA) in Bad Tölz. Zu den Ausbildungsstationen gehörten:

  • Ein- und Aussteigen im Schwebeflug
  • Doppelwinch in steiles Gelände
  • Winch mit neuen Bergwacht Bergesack
  • Funksprechkommandos

Den zweiten Teil des Lehrganges bildeten die Stationen

  • Gleitschirmbergung aus dem Baum
  • Verfahren mit Dynema Seil

Lothar, ein Kamerad aus der Bereitschaft Seewald, konnte mit 79 Jahren noch alle Ausbildungsteile bestreiten. Respekt!

Auf den Bildern sieht man die neuen Stationen für Baumbergung, Dynemaseil und eine Holzrampe zur Simulation von abschüssigem Gelände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.