Bergwacht und Feuerwehr üben gemeinsam – Hand in Hand geht´s besser

Zu einer gemeinsamen Einsatzübung trafen sich die Feuerwehr Schaibing und die Bergwacht Passau/Dreisessel.

pb050022

 Angenommen wurden zwei abgestürzte Waldarbeiter im Schutzbereich der FFW Schaibing. Die Einsatzorganisation lag bei Kommandant Daniel Greindl und Bergwacht-Einsatzleiter Fritz Scheibelberger sowie Bergwacht-Regionalleiter und 2. Bürgermeister Manfred Falkner.

pb050048

Gemeinsam bauten die Einsatzkräfte Seilgeländer zur Absicherung der nur knapp nebeneinader liegenden Einsatzstellen auf. Die Feurwehr sorgte für die nötige Ausleuchtung der Einsatzstelle. Bergwachtnotarzt und Bergwacht-Rettungssanitäter seilten sich zu den Verletzten ab und versorgten diese medizinisch. Zwischenzeitlich wurde der bayernweit einheitliche Statikseilsatz der Bergwacht aufgebaut, damit die Patienten in der Gebirgstrage gesichert nach oben mitttels Flaschenzug gezogen bzw. nach unten abgeseilt werden konnten.

pb050050

Bei der Einsatznachbesprechung lobten die Verantwortlichen die vorbildliche Zusammenarbeit und das Engagement der Einsatzkräfte. Den Abschluss bildete ein gemütlliches Beisammensein im Feuerwehrhaus Schaibing.

pb050054

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.