Zwei Paralleleinsätze für die Bergwacht während der Bergmesse am Dreisessel

Zwei parallele Einsätze während der alljährlichen Bergmesse an der Bischof-Neumann-Kappelle am Hochstein musste die Bergwacht Passau/Dreisessel am Sonntag absolvieren.

img_8763
dsc07168
Kurz nach Beginn der Messfeier kollabierte ein Besucher. Noch während die Bergretter den Patienten behandelten kollabierte 20 Meter entfernt ein weiterer Kirchgänger. Die Bergretter alarmierten den Rettungshubschrauber Europa 3 aus Suben nach, zur Unterstützung wurde auch der Malteser Rettungswagen aus Haidmühle alarmiert. Unterstützt haben auch zwei Kameraden aus der Bergwachtbereitschaft Hauzenberg/Waldkirchen.

img_8782

Beide Patienten wurden mit dem Hubschrauber zur weiteren Behandlung in das Klinikum Passau geflogen. dsc07180dsc07153

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.